+31 (0) 85 401 4648

Beachflag-Füße aus Spitzenqualität und mit Kugellagern

* exkl. MwSt. / Excl. Versandkosten

Beachflag Füße

Wenn Sie Ihre Beachflag drinnen aufstellen, müssen Sie einen anderen Beachflag-Fuß verwenden, als wenn Sie Ihre Beachflag draußen aufstellen. Innerhalb eines Gebäudes gibt es oft nicht die Möglichkeit, den Fuß am Boden zu befestigen. Wir empfehlen Ihnen daher, den Beachflag-Fuß zu beschweren. Dies können Sie auf einfache Weise realisieren, indem Sie einen Wassersack auf den Fuß legen. Wenn eine Beachflag innerhalb eines Gebäudes auf einem ebenen Boden aufgestellt wird, sollten Sie sich für einen Kreuzfuß, einen luxuriösen Kreuzfuß (schwereres Material), eine Grundplatte oder einen Beachflag-Halter entscheiden. Einen Beachflag-Halter können Sie für einen stabileren Stand der Beachflag mit Wasser oder Sand befüllen.

Wenn Sie Ihre Beachflag draußen aufstellen, kann diese häufig mit einem Beachflag-Pin oder Bohrer im Boden befestigt werden, sodass Ihre Beachflag stabil steht. Wir liefern den Boden-Pin, den Bodenbohrer und den Bodenbohrer ECO. Ein Bodenpin ist kugelgelagert und leicht in den Boden zu drücken. Sollte der Untergrund weich sein und Ihre Beachflag an einer windigen Stelle stehen, können Sie sich für den Bodenbohrer entscheiden. Die Bodenbohrer wurden standardmäßig mit einem Rotator ausgestattet, sodass sich Ihre Beachflag bei Wind drehen kann. Draußen fängt Ihre Flagge immer Wind und daher ist es wichtig, dass Ihre Beachflag stabil steht und sich vorzugsweise mit dem Wind dreht (ein kugelgelagerter Grundfuß). Beim Bodenbohrer ECO handelt es sich um eine preiswerte Variante des Bodenbohrers. Jedoch kann sich Ihre Beachflag bei diesem Bodenbohrer nicht mit dem Wind drehen.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, sollten Sie sich für eine Befestigung mit Schrauben an einer Wand oder im Boden entscheiden. Sorgen Sie dafür, dass Sie starke Schrauben und Dübel für die Montage verwenden. Für eine Befestigung an der Wand/ im Boden können Sie sich für die Wandbefestigung 180 Grad, die Wandbefestigung 90 Grad oder die Wandbefestigung 45 Grad entscheiden. Die Wandbefestigungen sind kugelgelagert, sodass Ihre Beachflag sich mit dem Wind drehen kann.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »